aktivitäten im sommer
aktivurlaub im bregenzerwald
füße stillhalten? unmöglich
Waldwege sind Ihre Straßen, Wasserquellen Ihre Tankstellen und Berggipfel Ihre Raststationen? Nur in der Natur sind Sie ein ganzer Mensch? Dann wissen wir, was Sie brauchen. Denn uns geht es ähnlich! Werfen Sie einen Blick auf die Aktivangebote, die wir Ihnen zusammengestellt haben und dann nichts wie raus aus dem Haus!
sommerurlaub im bregenzerwald
heiß auf erlebnisse in der natur?
Egal, ob Sie lieber mit dem Mountainbike Berge erklimmen oder mit dem Rennrad über Landstraßen rauschen, gemütlich wandern oder anspruchsvoll klettern, Wasser beim Cannyoning durchwaten oder Wälder beim Paragleiten überfliegen – bei uns im Bregenzerwald tun Sie’s in inmitten herrlicher Natur und in Ihrer eigenen Geschwindigkeit.
bregenzerwald gäste-card
Die Bregenzerwald Gäste-Card erhalten Sie bereits ab drei Übernachtungen von Mai bis Oktober, für die Dauer Ihres Aufenthalts. Sie ist im Übernachtungspreis inkludiert und Ihre persönliche Freikarte für beliebig viele Fahrten mit 9 Sommerbergbahnen, Ihre Busfahrkarte von Bregenz bis Lech sowie die Eintrittskarte für 7 Freischwimmbäder im Bregenzerwald.
mehr erfahren
Klettern
Ob Einsteiger oder Könner. In den Bregenzerwälder Klettergärten und Klettersteigen finden sich die idealen Übungsgelände.
Klettern
Ob Einsteiger oder Könner. In den Bregenzerwälder Klettergärten und Klettersteigen finden sich die idealen Übungsgelände.
Baden
Das Waldbad Schoppernau und das Freibad in Au sind ganz in der Nähe und garantieren Badespaß und Erholung für die ganze Familie. Und dann hätten wir für Hartgesottene noch die Bregenzerach im Angebot. Aber sagen Sie hinterher bitte nicht, wir haben Sie nicht vor der Wassertemperatur gewarnt!
Trailrunning / Laufen
Trailrunner und Laufsportler finden in Au perfekte Trainingsbedingungen vor. Direkt beim Hotel Rössle starten zahlreiche Laufstrecken in unterschiedlichem Gelände. Hier können Ausdauersportler und Bergläufer ausgiebig trainieren.
Fischen
Die Bregenzerach und der Argenbach sind ideale Fischgewässer mit einer Gesamtlänge von 8,5 km. Auch Fliegenfischer finden hier ausgesucht schöne Reviere.
Paragleiten
Paragleiten im Bregenzerwald ist für seinen laminaren Hangaufwind und seine gutmütigen Thermikverhältnisse bekannt. Das Höhenfluggelände am Diedamskopf, in Andelsbuch und Bezau bietet viele Möglichkeiten, Startplätze in fast alle Himmelsrichtungen und einen wunderschönen Blick in den Bregenzerwald und in die Bodenseeregion.
Bogenschießen
Zielen, konzentrieren, loslassen, treffen. Mit der richtigen Einschulung im Aktiv Zentrum Bregenzerwald haben sie bald den Bogen raus. Hier geht’s zum 3D-Parcours in Andelsbuch.
Bogenschießen
Zielen, konzentrieren, loslassen, treffen. Mit der richtigen Einschulung im Aktiv Zentrum Bregenzerwald haben sie bald den Bogen raus. Hier geht’s zum 3D-Parcours in Andelsbuch.
Bergbahnen
Sicher der schnellste Weg nach ganz oben: die Bregenzerwälder Bergbahnen. Mit der Bregenzerwald Gäste-Card steigen Sie einfach ein und schauen dann von oben auf den Alltag herab.
Bergbahnen Diedamskopf
Der Diedamskopf zählt zu den schönsten Aussichtsbergen des Bregenzerwaldes und ist ein Synonym für naturnahes Erleben. Das Beste: Mit der Diedamskopfbahn ist es ein Leichtes Höhenmeter zu machen. In wenigen Minuten kann man die Aussicht in 2.090 Metern Höhe genießen.

Auch Ihr Bike darf in die Gondel. Fahrräder werden bis zur Mittelstation transportiert. Die Kosten dafür: 5 Euro.

https://www.diedamskopf.at/
Bergbahnen Damüls / Mellau
Genießen Sie den Bergsommer in Damüls-Mellau im Bregenzerwald, von grünen Alpenwiesen bis zu luftigen Gipfeln. Wandern Sie auf den vielen traumhaften Wanderwegen zu gemütlichen Alphütten oder besteigen Sie Kanisfluh, Mittagsspitze & Co. mit sensationeller Aussicht von der Silvretta bis zum Bodensee.

Bikes können mit der Uga Bahn in Damüls und der Mellaubahn gegen einen Unkostenbeitrag von je 5 Euro transportiert werden.

https://www.damuels-mellau.at/
Weitere Sommerbahnen
Andelsbuch
Bezau
Warth
Seilbahnen Faschina